Ich werde immer wieder gefragt: „Warum digitale Chirurgie?”

Nein, ich bin kein Arzt. Das Wort Chirurgie kommt aus dem griechischen und ist zusammengesetzt aus Hand und Werk/Arbeit. Ein Chirurg ist also ein Handwerker beziehungsweise Handarbeiter. Im Gesundheitswesen befasst sich die Chirurgie mit der Behandlung von Krankheiten und Verletzungen durch direkte, manuelle oder instrumentelle Einwirkung auf den Körper. Der Körper ist in meinem Fall das Bild. Und da ich kein Bild unbearbeitet veröffentliche, mache ich nichts anderes, als direkt (Gedanken bei der Aufnahme), instrumentell (mit Hilfe der Bildbearbeitung) und auch manuell (bei der Herstellung des ausstellungsfertigen Bildes) das Bild zu behandeln. Da der Großteil der Behandlung digital stattfindet, betreibe ich also die digitale Chirurgie.

Diese Internetseite wird unterhalten von:

Andreas Bach
Konenpfad 6
41751 Viersen

E-Mail: vorname.nachname at diese domain.de (Bitte entsprechend einsetzen - danke.)

Alle Fotos dieser Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung darf nur nach vorheriger Erlaubnis stattfinden. Eine unerlaubte Verwendung wird strafrechtlich verfolgt.